Bewohnerausflug zu den Schwarzachtalseen

Am Montag den 3. September hatte der Verein zur Förderung der Altenhilfe die Seniorinnen und Senioren der betreuten Wohnanlage und des Seniorenzentrum St. Georg zu seinem alljährlichen Ausflug an die Schwarzachtalseen eingeladen.

Die Vorfreude war groß, denn die ersten Ausflügler warteten bereits um 13:00 Uhr auf die Fahrdienste. Kurz darauf ging es dann auch schon los, denn die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und das Taxiunternehmen kamen mit ihren Autos und es wurde eines nach dem anderen beladen. Die dazugehörenden Rollatoren und Rollstühle kamen auf den Anhänger von Herrn Höninger und somit lief wieder einmal wie am Schnürchen.

Im „Kaffee am See“ angekommen, war bereits alles vorbereitet und schön eingedeckt. Kaum dort, ging es auch schon los mit Kaffee und einer tollen Auswahl an Kuchen. Frau Rumpel begrüßte im Namen des Vereins alle Ausflügler und bedankte sich bei allen anwesenden Helferinnen und Helfern und bei allen, die bei den Vorbereitungen mitgeholfen hatten. Sie betonte nochmals, dass an diesem Nachmittag alle vom Verein eingeladen sind und freie Getränke und freies Essen haben.

Nach Kaffee und Kuchen wurde gemeinsam gesungen und es wurden lustige Witze erzählt. Herr Günther Sauter (Budde) begleitete mit seiner Gitarre und sorgte mit seinen Beiträgen für sehr viel gute Laune und einen kurzweiligen Nachmittag.

Nachdem das Wetter auch wieder gut mitspielte, war es selbstverständlich, dass Herr Bürgermeister Köhler und Herr Bühler nach ihren Dankensworten an den Förderverein und ihren Grußworten an alle Anwesenden, gemeinsam wie die vergangenen Jahre auch, eine Runde zum schwimmen gingen. Einige nutzen die Gelegenheit auch um noch eine Runde spazieren zu gehen und das schöne Wetter im Freien zu genießen. Nach dem gemeinsamen Abendessen und einem Abschlusslied, ging es wieder zurück ans Seniorenzentrum und es waren alle Ausflügler sehr zufrieden und gut gelaunt.

Das Seniorenzentrum St. Georg bedankt sich von ganzem Herzen beim Förderverein und den vielen helfenden Händen für die Einladung und für diesen gelungenen Nachmittag.