Sommerfest 2017

Danke für das tolle Sommerfest im Seniorenzentrum St. Georg

Auch wenn sich das Wetter zunächst etwas wackelig  gegeben hatte, blieb es dann doch noch trocken und die Temperaturen waren genau richtig für unsere Seniorinnen und Senioren. Ein Sommerfest dieser Art lässt sich nur realisieren, wenn viele helfenden Hände gut zusammenarbeiten. Genau dies durften wir wieder einmal erleben.

Bereits Wochen zuvor wurde mit den Planungen begonnen und am Festmorgen waren alle Helferinnen und Helfer des Fördervereins schon vor 09:00 Uhr da um die letzten Vorbereitungen abzuschließen. Wie in einem Ameisenhaufen waren alle beschäftigt und legten Hand an ,um den Besucherinnen und Besuchern ein schönes Bild bieten zu können. Jeder wusste was er zu tun hatte. Die Besucherzelte die von der Jugendfeuerwehr schon am Vorabend aufgestellt wurden, sorgten für den passenden Wetterschutz. Die Tische und Bänke von Herrn Boscher boten ausreichend Gelegenheit zum Sitzen. Mit dem reichhaltigen Salatbuffet übertraf sich die Küche des Seniorenzentrum wieder selbst. Das Grillteam war wieder einmal so gut eingespielt, das selbst der große Besucheransturm über die Mittagszeit,  sie nicht aus der Ruhe bringen konnte. Eine schier unendliche  Auswahl an Kuchen und Torten versüßten dann noch die Kaffekränzchenzeit an den vielen Sitzgelegenheiten im Garten.

Was wäre ein solches Fest ohne musikalische Untermalung. Seit mehreren Jahren sorgt dafür in bewährter Art und Weise die Blasmusik Pur und am Nachmittag Herr Josef Paul. Selbst die Kinderbetreuung durch die Familie  Renz war ohne Unterbrechung beschäftigt.

 Ab 11:00 Uhr kamen die ersten Gäste und der Besucherstrom hielt ungebrochen bis weit nach 17:00 Uhr an. Wir sahen, dass Menschen sich angeregt unterhielten, von Tisch zu Tisch gingen und miteinander lachten. Die Zeit verging im Fluge und wir können sagen: es war wieder ein wahrlich schönes Fest.

Vielen Dank an: die Männer am Grill; an die Blasmusik Pur, die Jugendfeuerwehr; Familie Renz; Herr Joseph Paul; Herr Boscher;  alle Kuchenspender und die vielen Unterstützer im Hintergrund.

Das Seniorenzentrum mit seinen Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern bedankt sich recht herzlich beim Verein zur Förderung der Altenhilfe für die Durchführung des Sommerfestes am 23. Juli.