Prüfbericht der Heimaufsicht 2018

Im Rahmen der Durchführung des Wohn-Teilhabe –und Pflegegesetzes (WTPG) zur Überwachung der Qualität gem. § 17 WTPG erstellt die Heimaufsicht für die Einrichtung und die Öffentlichkeit einen Prüfbericht nach § 19 WTPG. Bei der Überprüfung durch die Heimaufsicht handelt es sich um eine Momentaufnahme, die bestimmte Sachverhalte nicht wiederspiegeln kann. Arbeitsabläufe können nicht vollständig betrachtet werden. Bei vielen Informationen ist die Heimaufsicht auf die Aussage der Mitarbeiter angewiesen, deren Überprüfung und Bewertung nicht immer möglich ist.

Zur Internen Qualitätssicherung werden die Berichte systematisch evaluiert und erforderlichenfalls Verbessserungsmaßnahmen vereinbart.

Die Berichte der vergangenen Jahre befinden sich auf der Informatiosseite im Download.